Sprache auswählen
  • Südflanke der Parrotspitze (einfacher Anstieg), wir fahren zum Grenzgletscher ab, dahinter die Signalkuppe
    Südflanke der Parrotspitze (einfacher Anstieg), wir fahren zum Grenzgletscher ab, dahinter die Signalkuppe Foto: Wolfgang Lauschensky, ÖAV Sektion Braunau

Skitouren im Valle dAosta

Italien

Outdooractive Redaktion  Verifizierter Partner 
Autor dieser Seite
LogoOutdooractive Redaktion
Für alle, die im Urlaub gerne aktiv unterwegs sind, haben wir im Valle dAosta zahlreiche Vorschläge. Unser Reiseführer ist Inspirationsquelle für die Planung eurer nächsten Unternehmung. Stöbert durch die Beschreibungen der schönsten Skitouren und erhaltet alle wichtigen Tourdetails für eure Planung.
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege

Die 10 schönsten Skitourenrouten im Valle dAosta

Breithorn Südflanke
Skitour · Walliser Alpen
Breithorn 4164m mit Schwarztorabfahrt
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
1
15,3 km
5:00 h
891 hm
1.833 hm
Das Breithorn ist bei guten Bedingungen einer der leichtesten Ski-4000er der Alpen.
Traumpanorama vom 4810 m hohen Dach der Alpen.
Skitour · Rhône-Alpes
Mont Blanc über die Grands Mulets Hütte
Premium Inhalt Schwierigkeit schwer
3
22,1 km
16:00 h
2.615 hm
2.615 hm
Die anspruchsvolle, hochalpine Skitour auf den höchsten Berg der Alpen stellt für die meisten Skitourengänger eine echte Traumtour dar. Unvergessliche Ausblicke und eine Abfahrt inmitten einer beeindruckenden Gletscherlandschaft belohnen für die Strapazen des Aufstiegs.
Skitour · Monte Rosa Walser
Signalkuppe 4554m von der Rif. Gnifetti zur Monte Rosa Hütte
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
1
15,8 km
6:00 h
1.100 hm
1.799 hm
Skitour in einer überaus beeindruckenden hochalpinen Bergwelt, mit gleichzeitigen Hüttenwechsel.
westgratabstieg-zum-lisjoch-dahinter-liskamm-und-matterhorn - Bearbeitet für Content Slider
Skitour · Walliser Alpen
Monte Rosa Süd: 4000er Parade aus dem Aostatal
empfohlene Tour Schwierigkeit schwer
26 km
9:00 h
1.858 hm
3.281 hm
Skihochtouren auf technisch relativ leicht erreichbare 4000er in grandiosem Ambiente mit allen Gletschergefahren.
um die Ludwigshöhe zum Corno Nero
Skitour · Walliser Alpen
Corno Nero oder Schwarzhorn 4321m und Ludwigshöhe 4341m über Grenzgletscher
empfohlene Tour Schwierigkeit schwer
15,2 km
6:30 h
1.600 hm
1.600 hm
Die Zumsteinspitze und die Signalkuppe sind von der Monterosahütte über den Grenzgletscher die begehrten Ziele. Aber auch die Parrotspitze und die Ludwigshöhe, auch noch der Corno Nero sind durchaus sinnvolle, etwas niedrigere Gipfel über diesen Zustieg. Üblicherweise werden aber die südlichen 4000er der Monterosagruppe eher von der Mantovahütte oder Gnifettihütte direkt und einfacher über den Lisgletscher bestiegen.
Mit Pickel und Steigeisen zum Gipfel.
Skitour · Cogne und Gran Paradiso
Skihochtour von Pont auf den Gran Paradiso
Premium Inhalt Schwierigkeit schwer
16,7 km
8:20 h
2.050 hm
2.050 hm
Diese Skihochtour führt uns – vorbei am Rifugio Vittorio Emanuele – auf den Gran Paradiso, den höchsten Berg der Grajischen Alpen. Dort genießen wir auf einer Höhe von 4061 m eine atemberaubende Aussicht.
Skitour · Rhône-Alpes
Skihochtour: Haute Route von Argentière nach Saas Fee
empfohlene Tour Schwierigkeit schwer geschlossen
153,3 km
55:00 h
11.232 hm
10.667 hm
Die Skihochtour Haute Route verbindet die Orte Chamonix und Zermatt, in der Verlängerung führt sie bis Saas Fee. Sie ist eine Tour der Superlative und verläuft entlang der höchsten und bekanntesten Gipfel sowie über die weitesten und längsten Gletscher der Alpen.
Auf dem Weg zum Col du M. Brulé
Skitour · Walliser Alpen
Haute Route - Etappe 5: Cab. des Vignettes - Zermatt
empfohlene Tour Schwierigkeit schwer Etappe 5
30,1 km
9:00 h
1.185 hm
2.730 hm
Drei Pässe und unendlich viel Landschaft liegen zwischen der Cab. des Vignettes und Zermatt, dem Ziel der Haute Route. Eine außergewöhnlich schöne Etappe, auch wegen dem Matterhorn, aber vor allem wegen den endlosen Weiten einer faszinierenden Gletscherwelt.
Die Cabane des Vignettes und im Hintergrund die Dent Blanche und das Matterhorn
Skitour · Zermatt
Haute Route Chamonix-Zermatt
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
94,3 km
50:00 h
6.700 hm
8.345 hm
Der Skitourenklassiker schlechthin. In fünf bis sechs Tagen geht es von einer Bergsteigermetropole zur anderen.
Abfahrt mit Blick auf das Matterhorn
Skitour · Zermatt
Schwarztor
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht
16,8 km
4:00 h
117 hm
2.340 hm
Im Aufstieg ist man unterwegs auf der Grenze zwischen der Schweiz und Italien. Die genussvolle Abfahrt führt zwischen Gletscherspalten und Séracs bis nach Zermatt.
Nichts passendes gefunden?

Entdecke viele weitere Touren in der Tourensuche

zur Tourensuche

Plane ganz einfach eigene Touren

zum Tourenplaner
Personalisiere deine Suche!

Empfehlungen aus der Community

  8
Bewertung zu Breithorn 4164m mit Schwarztorabfahrt von Kaj
28.02.2020 · Community
Tourenbericht: https://www.headshaker.de/unit.php?ID=478
mehr zeigen
Gemacht am 20.04.2019
Video: Kaj Kusterer, Community
Bewertung zu Signalkuppe 4554m von der Rif. Gnifetti zur Monte Rosa Hütte von Markus
06.05.2019 · Community
Eine überragende Tour! Traumhafte Bergwelt 🏞, wirklich super! Und ausgezeichnete Hütten!!
mehr zeigen
Gemacht am 12.04.2019
Alles anzeigen Weniger anzeigen

Skitouren in den Nachbarregionen

Weitere Regionen für Skitouren im Valle dAosta

Ähnliche Aktivitäten im Valle dAosta