Sprache auswählen
Tour hierher planen
Skigebiet

Leysin-Les Mosses-La Lécherette

Skigebiet · Freiburger Alpen · 1.451 m · 97% geöffnet
Verantwortlich für diesen Inhalt
Outdooractive Redaktion Verifizierter Partner 
  • Foto: Col Des Mosses
In den Waadtländer Alpen liegen die miteinander verbundenen Skigebiete Les Mosses-La Lécherette und Leysin.  Hier erwarten Wintersportfans Abfahrten aller Schwierigkeitsstufen, 25 Lifte und bis zu 2500 Gratis-Parkplätze. Ein besonderes Highlight im Familienskigebiet ist das jährlich stattfindende internationale Schlittenhunderennen.

Schneebericht 

vom 05.02.2023
  Tal Berg
Schneehöhe Schneehöhe 20 cm   110 cm
Neuschnee Neuschnee  
Schneezustand Schneezustand Hart   Hart
Letzter Schneefall Letzter Schneefall     19.01.2023

Lifte 

(27/27 geöffnet)
Lift
geöffnete Lifte

Pisten 

(96,5/100 km geöffnet)
Schwierigkeit
geöffnete km
leicht -
-/55 km
mittel -
-/42 km
schwer -
-/3 km
Lifte und Pisten in Karte öffnen

Infogramm

Ski/Board
Wanderwege
Snowparks
Familien
Nordic
Après Ski
Höhenlage
2.200 m
1.300 m

Familie/Kinder

Kinderteppichlift
Skikindergarten
Inmitten des Skikarussells Leysin-Les Mosses-La Lécherette liegen die Bergdörfer Leysin und Les Mosses. Das Familienskigebiet mit seinen leichten, mittelschweren und schweren Abfahrten auf sonnigen Pisten vom Chaux de Mont hinab ins Tal bietet Abwechslung und sportliche Herausforderungen für Alpinsportler jedes Leistungsniveaus. Die Lifte von Les Mosses und La Lécherette erschließen die sanften Bergflanken unter dem Gros Van und einen Bergrücken am nördlichen Ausgang des Hochtals Leysin.

Boarder und Freerider, die auf Action stehen, suchen die Herausforderung im Funpark, in dem mit über 5 m Höhe eine von Europas größten Superpipes steht. Hier messen sich jährlich die weltbesten Fahrer an der riesigen Halfpipe. Das Drehrestaurant Kuklos mit seiner spiegelnden Glasfassade am Gipfel der Berneuse überragt die malerische Bergszenerie und bietet eine fantastische Aussicht auf die umliegenden Gipfel. In den mit Bergbauernhöfen und modernen Gebäuden gesäumten Ortschaften tummeln sich viele junge Gäste. Doch auch Familien kommen gern hierher. Sie schätzen vor allem die attraktive Vergünstigung, mit der Kinder unter neun Jahren im gesamten Skigebiet kostenlos unterwegs sind.

Ski/Snowboard

Les Mosses-La Lécherette

Das Skigebiet liegt zwischen 1450 m und 1750 m und umfasst 10 km leichte und 30 km mittelschwere Abfahrten auf sonnigen Pisten vom Chaux de Mont hinab ins Tal. Mit schweren Pisten wartet Les Mosses-La Lécherette zwar nicht auf, doch mit Pic Chaussy bietet Les Mosses-La Lécherette ein Tiefschneegebiet der Extraklasse. Auch die kleinen Gäste kommen hier nicht zu kurz. Im Schneepark wartet Froggy auf die Skianfänger und begleitet sie durch den Übungspark. Aber hier sind nicht nur Kinder auf Skiern willkommen. Beim Spielen mit Froggy sind alle kleinen Gäste in ihrem Element. Das Nachbarskigebiet Leysin kann über einen Skibus erreicht werden, der im 30-Minuten-Takt nach Leysin und wieder zurück verkehrt.

Leysin

Von der Talstation mitten im Dorf geht es auf knapp 2200 m Höhe. Das rund 60 Pistenkilometer umfassende Skigebiet unterhalb der Berneuse ist für Einsteiger genauso geeignet wie für Fortgeschrittene. Vor allem blaue, rote und nur eine schwarze Abfahrt warten auf Skiläufer aller Könnerstufen. Dank der Höhenlage und der vorhandenen modernen Beschneiungssysteme ist Leysin sehr schneesicher. Besondere Highlights im Skigebiet sind die ständig befahrbare Skicross-Piste unterhalb von Chaux de Mont, eine Slalompiste, die auch von Profis zum Tainieren genutzt und sehr geschätzt wird, sowie ein Boarderpark mit einer der größten Superpipes Europas. Auf dieser Halfpipe messen sich jedes Jahr die besten Boarder der Welt bei den Leysin Champs Open und stellen ihr Können mit spektakulären Tricks unter Beweis. Wer lieber klein anfängt, findet am Plan-Pra, am Daille oder auf der Berneuse Pisten und Lifte, die perfekt auf die Bedürfnisse eines Skianfängers zugeschnitten sind.

Nordic/Winterwandern

Als Langläufer kennt man Les Mosses. Die schneesicheren Loipen auf dem sonnigen Hochplateau von Leysin und die Strecke nach La Lécherette führen abwechslungsreich durch die Winterlandschaft. Mit über 40 Loipenkilometern ist das Gebiet damit die größte Langlaufregion der Alpes Vaudoises. Wer sich nach Action und Abenteuer sehnt, der schaut beim Tubing Park von Silvio Giobellina vorbei. Fast ein Dutzend verschiedener Abfahrten fräst der Viererbob-Olympionike jeden Winter in die Hänge am Ortseingang von Leysin. Hier können begeisterte Rodler ab sechs Jahren durch die Steilkurven lenken. Eine Fahrt auf der Nachtrodelbahn begeistert Groß und Klein. Les Mosses-Le Lécherette ist auch durch seine Schlittenhunderennen bekannt. Jedes Jahr findet hier im März ein internationaler Wettkampf statt.

Koordinaten

SwissGrid
2'573'663E 1'139'682N
DD
46.407978, 7.096138
GMS
46°24'28.7"N 7°05'46.1"E
UTM
32T 353667 5141139
w3w 
///worunter.ziele.glaube
Auf Karte anzeigen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Lokalisierung

Teile dieses Inhalts wurden maschinell übersetzt. Die Ausgangssprache ist Englisch.


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Status
geöffnet 97 %
Schneehöhe Berg
110 cm
Lifte
27/27 geöffnet
Pisten
96,5/100 km

Télé Leysin-Col des Mosses-La Lécherette SA

Place Large
1854 Leysin
Telefon +41 24 4911825
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege