Sprache auswählen
Tour hierher planen
Skigebiet

Adelboden-Lenk

· 4 Bewertungen · Skigebiet · Berner Alpen · 1.571 m · geschlossen
Verantwortlich für diesen Inhalt
Outdooractive Redaktion Verifizierter Partner 
  • Pistenplan Adelboden-Lenk
    Pistenplan Adelboden-Lenk
    Foto: Skiregion Adelboden-Lenk
Im Simmental im westlichen Berner Oberland liegen die beiden Bergdörfer Adelboden und Lenk. Zwischen den beiden Ferienorten befindet sich eines der größten Skiareale der Schweiz. In mehreren Skigebieten stehen Wintersportlern hier insgesamt rund 210 Pistenkilometer zur Verfügung.

Schneebericht 

vom 02.05.2022
  Tal Berg
Schneehöhe Schneehöhe  
Neuschnee Neuschnee  
Schneezustand Schneezustand  
Letzter Schneefall Letzter Schneefall    

Lifte 

(0/41 geöffnet)
Lift
geöffnete Lifte

Pisten 

(0/115 km geöffnet)
Schwierigkeit
geöffnete km
leicht -
-/85 km
mittel -
-/83 km
schwer -
-/15 km
Skiroute -
-/2 km

(beschneit 26/115 km)
Lifte und Pisten in Karte öffnen

Infogramm

Ski/Board
Wanderwege
Snowparks
Familien
Nordic
Après Ski
Höhenlage
2.362 m
1.053 m

Familie/Kinder

Kinderrestaurant
Kinderteppichlift
Kinderübungsgelände
Gästekindergarten
Skikindergarten

Die Skiregion besteht aus diversen Teilgebieten - jedes hat seinen eigenen Charakter. Letztlich ist es eine Frage der Persönlichkeit, welches Skigebiet zu Ihnen passt.

Allen ist es gemeinsam, dass sie zum gleichen Tarifverbund gehören. So sind im Skipass auch die Skigebiete Oeschinensee und Sunnbüel in Kandersteg sowie Jaunpass-Boltigen inbegriffen.

 

Ski/Snowboard

Zwischen den beiden Bergdörfern Lenk und Adelboden wartet ein großzügiges Pistenangebot auf Skifahrer und Snowboarder aller Könnerstufen.

Als besonders familienfreundlich gilt der Betelberg in Lenk. Die Kinderwelt Stoss hält mit Kinderlift, Kids-Cross-Strecke, Skikursen und Betreuungsangeboten die besten Voraussetzungen bereit, um spielerisch das Skifahren zu lernen. Am Betelberg gibt es 41 km einfache bis mittelschwere Pisten, die auch Einsteigern und Genussfahrern einen entspannten Skitag ermöglichen.

Der Betelberg hat aber auch für geübtere Sportler ein Highlight zu bieten: den Audi Skicross Gold Park. Beim Ski- und Snowboardcross können sich hier vier Fahrer ein Rennen über eine 920 m lange Strecke mit Sprüngen, Wellen und Steilkurven liefern. Und wer sich einmal wie ein Profi-Skirennfahrer fühlen will, kann sich auf der Swisscom Ski-Movie-Strecke bei der Abfahrt filmen lassen.

Auf der gegenüberliegenden Talseite befindet sich das größte Teilstück des Skigebiets Adelboden-Lenk. Um Hahnenmoos, Metsch und Bühlberg gibt es zahlreiche Pisten für jeden Geschmack. Besonders im mittleren Schwierigkeitsbereich ist die Auswahl hier groß, doch es gibt auch viele flache Familienpisten und am Luegli eine herausfordernde schwarze Piste für erfahrene Sportler.

In der Nähe der Bergstation am Hahnenmoos öffnet der Gran Masta Park, einer der größten Snowparks in der Schweiz, täglich seine Pforten. Für Freeskier und Snowboarder gibt es hier mehr als 30 Obstacles in allen Schwierigkeitsstufen, die täglich professionell geshaped werden. Ein Treffpunkt für Freestyler ist die Gran Masta Bar, wo regelmäßig Konzerte und andere Events stattfinden.

Am Silleren gibt es neben den normalen Abfahrten auch mehrere permanente Rennstrecken, teilweise mit Geschwindigkeitsmessung, wo sportliche Fahrer ihre Technik verfeinern können.

Weiter in Richtung Adelboden liegt der Chuenisbärgli mit seiner 1,3 km langen, schwarz markierten Piste, auf der jährlich im Januar Weltcuprennen veranstaltet werden. Der Steilhang am Anfang, der „Kanonenrohr“ genannt wird, sowie die schräg abfallende Piste machen den Chuenisbärgli zur wohl schwersten Riesenslalom-Strecke im Herrenweltcup.

Freerider und Tiefschneeliebhaber bevorzugen die kleineren und abgelegeneren Skigebiete, die ebenfalls zu Adelboden-Lenk gehören. An der Engstligenalp gibt es neben einem weiteren Audi Skicross Park sogar einen ausgewiesenen Freeride-Bereich.

Nordic/Winterwandern

Neben Skifahren und Snowboarden bieten sich noch zahlreiche andere Möglichkeiten, schöne Wintertage rund um Adelboden und Lenk zu verbringen. Langläufer freuen sich über ein weitläufiges Loipennetz von insgesamt 52 km Länge. Am Restaurant Wildstrubel in Adelboden beginnt die besonders schöne Naturerlebnisloipe „Unter dem Birg“. Auch mehrere sonnige Höhenloipen ziehen sich durch das Skigebiet, etwa auf dem Haslerberg, der mit der Bergbahn von Lenk aus erreichbar ist. Ein Highlight ist sicher die Adelbodener Nachtloipe, die montags und mittwochs mit Flutlicht beleuchtet wird.

Mehrere präparierte und ausgeschilderte Winterwanderwege führen abseits der Skipisten durch die verschneite Landschaft um Adelboden und Lenk. Sowohl für gemütliche Spaziergänge als auch für sportliche Snow-Walking-Touren gibt es geeignete Strecken. Auf markierten Trails können außerdem Schneeschuhwanderungen unternommen werden.

Gleich mehrere präparierte Rodelbahnen finden sich bei der Tschentenalp und am Betelberg. Bei den jeweiligen Bergbahnen können auch Rodel oder Airboards ausgeliehen werden.

Koordinaten

SwissGrid
2'608'026E 1'147'066N
DD
46.474872, 7.543144
GMS
46°28'29.5"N 7°32'35.3"E
UTM
32T 388161 5147842
w3w 
///abgrenzung.geschirr.abnehmer
Auf Karte anzeigen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Lokalisierung

Teile dieses Inhalts wurden maschinell übersetzt. Die Ausgangssprache ist Englisch.


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

5,0
(4)
Profilbild von Roger  Inniger
Roger Inniger
13.05.2018 · Community
Ein absolutes Hammer Skigebiet!! Es hat für alle etwas dabei vom kleinsten bis zum grössten und vom Anfänger bis zum Weltcupfahrer👍👍👍👍 Einfach nur zu empfehlen!!!
mehr zeigen
Sonntag der 06.05.2015
Foto: Roger Inniger, Community
Martin Spahr
30.03.2016 · Community
Tolles Skigebiet mit leichten bis mittelschweren Skipisten. Ideal für Familien.
mehr zeigen
Alle Bewertungen anzeigen

Fotos von anderen


Status
geschlossen
Schneehöhe Berg
Lifte
0/41 geöffnet
Pisten
0/115 km
1600 m 1800 m
Vormittag
1600 m 1800 m
Nachmittag

Lawinenlage

·

Skiregion Adelboden-Lenk...dänk!

Badstrasse 1
3775 Lenk
Telefon +41 33 736 30 30
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege