Sprache auswählen
  • Radfahren in Baden Württemberg
    Radfahren in Baden Württemberg Foto: TMBW, TMBW

Radfahren in Baden-Württemberg

Deutschland

Outdooractive Redaktion  Verifizierter Partner 
Autor dieser Seite
LogoOutdooractive Redaktion
Ob Tagestour oder Radwanderung – die Radwege Baden-Württembergs sind so vielfältig wie die Landschaften und Sehenswürdigkeiten dort. Das gut ausgebaute Radwegenetzes umfasst unter anderem auch zahlreiche Radfernwege quer durch Baden-Württemberg. Vom Heidelberger Schloss an den Bodensee, vom Schwarzwald auf die Schwäbische Alb, vom Odenwald nach Oberschwaben – das Netz der Landesradfernwege umfasst knapp 5.000 Kilometer, die bestens ausgeschildert sind und regelmäßig kontrolliert werden.
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege

Die schönsten Radtouren in Baden-Württemberg

??????
Fernradweg · Kurpfalz
Radweg "Burgenstraße": Gesamtstrecke
932,4 km
68:25 h
5.973 hm
5.706 hm
Nichts passendes gefunden?

Entdecke viele weitere Touren in der Tourensuche

zur Tourensuche

Plane ganz einfach eigene Touren

zum Tourenplaner
Personalisiere deine Suche!

Radeln entlang von Flüssen und durch Mittelgebirge

Baden-Württemberg bietet sowohl für Radler, die es lieber etwas gemütlicher angehen lassen als auch für Freunde von Höhenmetern abwechslungsreiche Touren an.

Entlang von Flüssen und Seen und damit tendenziell immer auf ebener Strecke führen der Bodensee-Radweg, Rheintal-Radweg und der Donau-Radweg – die zu den bekannten Radwegen in Deutschland gehören – sowie die vielleicht etwas weniger bekannten, aber genauso schönen Radwege entlang von Neckar, Tauber, Kocher und Jagst.

Anspruchsvollere Routen führen durch den Schwarzwald und die Schwäbische Alb. Wie man schon vermutet, kann man auf diesen Routen durch die Mittelgebirge einige Höhenmeter hinter sich bringen, wird dabei aber mit schönen Ausblicken belohnt. Geübte Radfahrer genießen die Aussicht, die sich ihnen auf Schwäbische Alb-Radweg, Schwarzwald-Panorama-Radweg oder Odenwald-Madonnen-Radweg bietet.

Dass es nicht zwangsläufig anstrengend sein muss, Deutschlands größtes Mittelgebirge per Rad zu entdecken, beweist der Südschwarzwald-Radweg. Auf 250 km geht es rund um den Naturpark Südschwarzwald tendenziell immer bergab.

Qualitätsradwege

In Baden-Württemberg sind der Albtäler-Radweg, der Kocher-Jagst-Radweg, Neckartal-Radweg und der Südschwarzwald-Radweg mit jeweils 4 Sternen, der Radweg „Liebliches Taubertal – der Klassiker“ sogar mit 5 Sternen als ADFC-Qualitätsroute ausgezeichnet. ADFC-Qualitätsrouten stehen für besondere Qualität hinsichtlich Streckenführung, Erlebnis, Wegweisung und Infrastruktur.

Empfehlungen aus der Community

  2.984
Bewertung zu Wörnitz, Brenz und Jagst Rundfahrt - Tag 1 - Von Öhringen nach Schillingsfürst von Heiner
26.09.2022 · Community
Gemacht im Mai 2022 Eine sehr schöne Rundtour durch wunderbare Landschaft. Hier die komplette Tour auf Komoot: https://www.komoot.de/collection/1532492/-woernitz-brenz-und-jagst-rundfahrt-2022
mehr zeigen
Bewertung zu VAI-Tour von Joachim
13.09.2022 · Community
Sehr schöne abwechslungsreiche Tour über Hügel mit Aussicht, durch Täler und durch Weinberge. Badesachen nicht vergessen (Seewaldsee). Allerdings sollte die Tour beim Aufstieg vor Riet dahingehend geändert werden, dass am Lerchenhof vorbei gefahren wird, denn die Stecke des Tracks sind sonst sehr grob geschotterte Feldwege.
mehr zeigen
Gemacht am 12.09.2022
Foto: Joachim Keinert, Community
Alles anzeigen Weniger anzeigen