Sprache auswählen
Tour hierher planen
Wasserfall

Geltenschuss - Lauenen

Wasserfall · Berner Oberland · 1.864 m
Verantwortlich für diesen Inhalt
Berner Wanderwege Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Foto: Berner Wanderwege

Schüsse

Weder von Gewehr-, Kanonen- oder anderen kriegerischen Schüssen ist die Rede, wenn in Lauenen vom «Gälte-» oder vom «Tungelschutz» gesprochen wird. Vielmehr geht es dabei um die so bezeichneten Wasserfälle hinten im Louwenetal. Besonders der Gälteschutz gab viel zu reden, war doch geplant, dessen Wasser in den Sanetsch-Stausee abzuleiten. Gegen die energiewirtschaftliche Nutzung des Gältebaches wehrten sich die Lauener entschieden und mit Erfolg. So blieb die Schönheit des Gälteschutzes unverdorben erhalten. Der ebenfalls im Naturschutzgebiet liegende Tungelschutz bietet vom Louwenesee aus betrachtet ein ebenso prächtiges Bild. Er sammelt die Wasser der Alpen Stiere- und Chüetungel und stürzt über die Felsen zum Gältebach hinab.

 

 

 

 

 

Preise:

gratis
Profilbild von Verein Berner Wanderwege
Autor
Verein Berner Wanderwege
Aktualisierung: 21.02.2020

Koordinaten

SwissGrid
2'592'243E 1'135'840N
DD
46.373887, 7.337829
GMS
46°22'26.0"N 7°20'16.2"E
UTM
32T 372164 5136932
w3w 
///glänzte.anhäufung.tümpel
Auf Karte anzeigen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad
Leider konnten keine Ergebnisse gefunden werden.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Geltenschuss - Lauenen

3782 Lauenen

Eigenschaften

Ausflugsziel
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege