Sprache auswählen
Tour hierher planen
Naturschutzgebiet

Geführte Schneeschuhtour am Niederhorn

Naturschutzgebiet · Berner Oberland · 1.100 m
Verantwortlich für diesen Inhalt
Interlaken Tourismus Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • niederhorn-schneeschuhlaufen-winter-dunkel-stirnlampe-bergpanorama
    niederhorn-schneeschuhlaufen-winter-dunkel-stirnlampe-bergpanorama
Unvergessliches Schneeschuherlebnis oberhalb des Thunersees
Erkunde die märchenhafte Winterlandschaft am Niederhorn mit Schneeschuhen und geniesse im Anschluss ein feines Käsefondue sowie einen wärmenden Glühwein oder Punsch. Auf der geführten Schneeschuhwanderung stapfst du im Mondschein und mit Stirnlampe ausgerüstet durch die stimmungsvolle Winternacht.

Jeden Freitag- und Samstagabend begleitet dich während der Wintersaison ein einheimischer Guide auf einer zweistündigen Schneeschuhtour durch die verschneite Winterlandschaft am Niederhorn. Du fährst mit der letzten Bahn bis zur Mittelstation Vorsass. Dort erhältst du die Schneeschuhe und Stöcke sowie die wichtigsten Informationen zur Tour. Die Tour startet um 17.15 Uhr. Warm eingepackt und mit Stirnlampe ausgerüstet wanderst du unter dem zauberhaften Sternenhimmel entlang des markierten Schneeschuhtrails durch die Nacht. Der Schnee dämpft alle Geräusche auf ein Minimum, es herrscht eine magische Stille in der Natur. Bewundere den im Tal glitzernden Thunersee und das Lichtermeer, das von den beleuchteten Häusern rund um den See erstrahlt. Bei einer kleinen Verschnaufpause wärmst du dich mit einem hausgemachten Glühwein auf. Im Anschluss an die geführte Tour folgt ein gemütliches Beisammen sein im Bärgrestaurant Vorsass. Geniesse ein feines Käsefondue, bevor du mit der Niederhornbahn wieder zurück ins Tal fährst.

Deine Highlights auf einen Blick

  • In Begleitung eines erfahrenen Guides die Winterlandschaft bei Nacht entdecken
  • Verschiedene Durchführungsdaten – jeden Freitag- und Samstagabend
  • Glühwein unter freiem Sternenhimmel geniessen
  • Fondueplausch im Bärgrestaurant Vorsass im Anschluss an die Tour

Zu beachten, damit dein Ausflug perfekt wird

  • Reservation erforderlich, limitierte Teilnehmeranzahl
  • Leistungen inklusive: Tickets, Schneeschuhe, Stöcke, Glühwein, Käsefondue (exkl. Getränke)
  • Winterbekleidung und feste Winter- oder Wanderschuhe sind obligatorisch
  • Stirnlampen sind obligatorisch und nicht im Preis inbegriffen, sie können an den Talstationen Beatenbucht und Beatenberg gekauft werden
  • Bei zweifelhafter Witterung wirst du telefonisch über die Durchführung informiert
Persönlicher Tipp
«Die Sterne funkelten am Himmel und der Mondschein versetzte den Thunersee im Tal in ein magisches Glitzern. Es ist ein unbeschreibliches Gefühl, bei Nacht auf grossen Füssen durch das Winterwunderland zu stampfen. Ein Muss für alle Romantiker und Naturliebhaber.»

Öffnungszeiten

_________________________________________ Dezember – März, jeden Freitag- und Samstagabend
Profilbild von Interlaken Tourismus
Autor
Interlaken Tourismus
Aktualisierung: 10.06.2022

Koordinaten

SwissGrid
2'625'006E 1'171'062N
DD
46.690311, 7.765532
GMS
46°41'25.1"N 7°45'55.9"E
UTM
32T 405608 5171490
w3w 
///behaupteten.kollege.angemieteten
Auf Karte anzeigen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad
Leider konnten keine Ergebnisse gefunden werden.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Geführte Schneeschuhtour am Niederhorn

Niederhorn
3803 Beatenberg
Telefon +41 33 841 00 28
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege