Sprache auswählen
Tour hierher planen
Naturdenkmal

Jäissberg

Naturdenkmal · Schweizer Mittelland · 582 m
Verantwortlich für diesen Inhalt
Berner Wanderwege Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Foto: Bieler Tagblatt
Der Jäissberg – eine historische Fundgrube
Nebst Mont Vully und Jolimont ist der Jäissberg (Jensberg) der höchste der seeländischen «Inselberge». Die zur Anhöhe führenden beiden Hohlwege dürften als Zugang zum keltischen Oppidum auf dem Jäissberg gedient haben und sind wahrscheinlich bereits in vorrömischer Zeit entstanden. Auf der höchsten Erhebung des Jäissbergs liegt die Chnebelburg. Das 125 m auf 50 m messende ovale Burgplateau ist von einem eindrücklichen Burggraben umgeben. Die mittelalterliche, vermutlich hölzerne Burganlage ist nicht weiter untersucht worden. Als Westabschluss des helvetischen Oppidums auf dem Jäissberg darf man den Keltenwall betrachten. Dieses eindrückliche Befestigungswerk kann über 250 m Länge verfolgt werden. Der heute noch 3 bis 5 m tiefe Graben wird von einer 7 bis 16 m breiten Berme und dem eigentlichen Wall verstärkt, der stellenweise noch 5 m hoch erhalten ist. Noch eindrücklicher ist der mit dem Oppidum etwa deckungsgleich liegende römische Tempelbezirk, der in einer einst ummauerten Anlage sechs gallorömische Viereckstempel, drei weitere Heiligtümer und ein Priesterhaus umfasste. Die Entstehungszeit liegt vermutlich im 1. Jh.
Profilbild von Zivil Dienst
Autor
Zivil Dienst 
Aktualisierung: 15.03.2022

Koordinaten

SwissGrid
2'587'457E 1'217'347N
DD
47.106997, 7.273389
GMS
47°06'25.2"N 7°16'24.2"E
UTM
32T 368997 5218500
w3w 
///gestik.altersgruppen.gramm
Auf Karte anzeigen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Empfehlungen in der Nähe

Wanderung · Schweiz
Vom Seerücken zum Jäissberg
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 13,8 km
Dauer 3:35 h
Aufstieg 400 hm
Abstieg 450 hm

Geschichtsträchtige Wanderung über die dünnbesiedelten Höhen zwischen Bielersee und Alter Aare. Unterwegs interessante, abseits der grossen ...

von Berner Wanderwege,   Berner Wanderwege
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 19,7 km
Dauer 5:00 h
Aufstieg 330 hm
Abstieg 310 hm

Geheimnisvolle Zeugen aus längst vergangenen Zeiten lassen sich auf dieser Wanderung ebenso entdecken wie unberührte Flusslandschaften.

von Markus Schluep,   Berner Wanderwege
Wanderung · Schweiz
Auf Spurensuche am Jäissberg
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht
Strecke 10,6 km
Dauer 3:20 h
Aufstieg 345 hm
Abstieg 346 hm

Leichte Wanderung mit vielen Einblicken in die Geschichte längst vergangener Zeiten. Beinahe unbeschränkt ist die Auswahl an historischen Stätten.

1
von Zivil Dienst,   Berner Wanderwege
Wanderung · Schweiz
ViaBerna - Gesamtstrecke
empfohlene Tour Schwierigkeit schwer
Strecke 301,6 km
Dauer 95:10 h
Aufstieg 11.111 hm
Abstieg 9.849 hm

Die Via Berna ist ein neues attraktives Wanderangebot im Kanton Bern. Die Route führt in 20 Etappen von Bellelay im Berner Jura durch den Kanton ...

von Markus Schluep,   Berner Wanderwege

Alle auf der Karte anzeigen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Jäissberg

 Jens

Eigenschaften

Ausflugsziel
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege