Sprache auswählen
  • Gipfelkreuz auf dem Belchen im Schwarzwald
    Gipfelkreuz auf dem Belchen im Schwarzwald Foto: © Chris Keller, Schwarzwald Tourismus
  • Brücke im Schwarzwald
    Brücke im Schwarzwald Foto: Hermann Schmider, Schwarzwald Tourismus Kinzigtal

Schwarzwald (Mittelgebirge)

Der Schwarzwald im Südwesten Baden-Württembergs ist das höchste und größte zusammenhängende Mittelgebirge Deutschlands sowie eines der beliebtesten. Das dicht bewaldete Gebirge wird von zahlreichen Flüssen und Bächen durchzogen, begeistert mit einigen wildromantischen Wasserfällen und bietet offene Wiesen- und Weideflächen auf den Hochebenen. Neben atemberaubender Natur ist im Schwarzwald eine traditionelle Kulturlandschaft zu finden.
Outdooractive Redaktion  Verifizierter Partner 
Autor dieser Seite
LogoOutdooractive Redaktion

Ausflugstipps im Schwarzwald (Mittelgebirge)


Highlights

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Wanderung · Nordschwarzwald
Kaltenbachschleife
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht
Strecke 5,3 km
Dauer 1:30 h
Aufstieg 101 hm
Abstieg 101 hm

Die Kaltenbachschleife bei Gompelscheuer entführt in die typische Schwarzwaldnatur - abgeschieden von Zivilisation, Alltagsstress und Menschenmassen.

von Karoline Kohl,   Nördlicher Schwarzwald
Wanderung · Breisgau-Hochschwarzwald
Ab St. Peter zum Panoramahöhenweg
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 14,6 km
Dauer 4:14 h
Aufstieg 471 hm
Abstieg 466 hm

Von St. Peter via Oberibental, Römerstraße und Kapfenberg zum Höhenweg. Ansprechende Tour mit herrlichem Schwarzwaldpanorama - den Feldberg und ...

1
von Rosemarie Berndt und Günther Flaig, Schwarzwaldverein Staufen-Bad Krozingen,   Schwarzwaldverein e.V.
empfohlene Tour Schwierigkeit schwer
Strecke 24,7 km
Dauer 7:00 h
Aufstieg 965 hm
Abstieg 950 hm

Tour für Liebhaber von Naturwegen und Pfaden mit ansprechendem Anstieg zu den Höhen der Vorschwarzwaldberge (869 HM), dem Abstieg ins Münstertal ...

von Günther Flaig,   Schwarzwaldverein e.V.
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 39,6 km
Dauer 3:15 h
Aufstieg 635 hm
Abstieg 635 hm

Ausgedehnte Wälder, zahlreiche Ausblicke auf den Höhenzügen, kulturelle Attraktionen und typische Schwarzwalddörfer prägen diese Radrundtour durch ...

von Karoline Kohl,   Nördlicher Schwarzwald
E-Bike · Nordschwarzwald
Rund um den Kühlenberg & Eisberg
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht
Strecke 37,2 km
Dauer 3:00 h
Aufstieg 369 hm
Abstieg 369 hm

Eine große Runde um den Kühlenberg und den Eisberg. Geprägt von Panoramaausblicken bis zur Hornisgrinde geht es auf Tuchfühlung mit der Natur im ...

von Karoline Kohl,   Nördlicher Schwarzwald
E-Bike · Nordschwarzwald
Altensteiger Landschaftsrunde
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht
Strecke 22,8 km
Dauer 1:45 h
Aufstieg 251 hm
Abstieg 251 hm

Einmal durch die vielfältigen Landschaftsräume rund um Altensteig - Bömbachtal, Egenhäuser Kapf, Nagoldtal, Monhardter Wasserstube und die ...

von Karoline Kohl,   Nördlicher Schwarzwald
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht
Strecke 16 km
Dauer 1:15 h
Aufstieg 239 hm
Abstieg 239 hm

Eine kleine aber feine Radrunde mit den Highlightpunkten Aussichtsturm "Himmelsglück" und Kapfenhardter Tal. Eine Runde durch die wunderbare ...

von Karoline Kohl,   Nördlicher Schwarzwald
Mehr entdecken
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege

Der Schwarzwald dehnt sich über 150 km von Nord nach Süd aus und erreicht eine Breite von 30 bis 50 km. Vom Kraichgau im Norden bis zum Hochrhein im Süden, von der Oberrheinischen Tiefebene im Westen zu Gäu, Baar und Hügelland westlich des Klettgaus im Osten bietet das Gebirge eine breite Auswahl an sehenswerten Landschaften und Orten. Der Feldberg, höchster Berg im Schwarzwald, erreicht eine Höhe von 1493 m, dicht dahinter liegen das Herzogenhorn mit 1415 m und der Belchen mit 1414 m.

Unterteilt wird der Schwarzwald meist in Nord und Süd, der Süden wird auch gern als Hochschwarzwald bezeichnet – hier finden sich die höchsten Berge des Mittelgebirges. Mit zwei großen Naturparks, einem Nationalpark, einem Biosphärengebiet sowie zahlreichen kleineren Naturschutzgebieten verschreibt sich der Schwarzwald ganz dem Schutz und Erhalt der wunderbaren Natur sowie der vielfältigen Pflanzen- und Tierwelt.

Sonnenuntergang im Schwarzwald
Foto: CC0, pixabay.com
Wer an den Schwarzwald denkt, denkt sofort an ausgedehnte, dichte und dunkle Wälder – und liegt damit auch richtig. Jedoch ist die Naturlandschaft im Mittelgebirge wesentlich differenzierter. Durch die Wälder schlängeln sich sprudelnde Bäche und Flüsse, die schönste Wasserfälle und enge Täler bilden. Wiesen und Weiden bieten offene Landschaften und weite Ausblicke. Moore bringen Besuchern ein urtümliches Gefühl und bieten einen Lebensraum für seltene Tierarten. Mittendrin finden sich gemütliche Örtchen sowie die typischen Schwarzwaldhöfe.
Wasserfall im Schwarzwald
Foto: CC0, pixabay.com

Neben der abwechslungsreichen Landschaft kann man im Schwarzwald auch eine ganz eigene Kultur entdecken und sich auf die Spuren der Geschichte begeben. Die Eiszeit hat Spuren hinterlassen, die man an verschiedenen Orten findet: Karseen, Felsen und Blockhalden zeugen von einer langen Geschichte. Die Kultur im Schwarzwald ist geprägt von Flößerei und Köhlerei, Uhrenproduktion und Glasbläsereien. Besucherbergwerke bringen den Bergbau näher und natürlich wird auch Forstwirtschaft betrieben. Neben der Schwarzwälder Tracht mit dem bekannten Bollenhut und der schmackhaften Schwarzwälder Kirschtorte gibt es weitere regionale Traditionen zu entdecken.

Wer aktiv unterwegs sein will, ist im Schwarzwald genau richtig. Das riesige Wanderwegenetz mit abwechslungsreichen Strecken – von anspruchsvollen Anstiegen über wildromantische Touren bis zu gemütlichen Wegen – ist genau richtig für einen Urlaub auf Schusters Rappen. Radfahrer freuen sich über verschiedene Rundtouren und Fernradwege wie den Naturpark-Radweg und zahlreiche ausgeschilderte Mountainbike-Strecken.

Wandern von Camp zu Camp im idyllischen Schwarzwald
Foto: Tourismus Marketing GmbH Baden-Württemberg

Reiseplanung


Wetter

Ausflugstipps der Community

  8.375
Bewertung zu Feldberg_Bärental zum Schluchsee von Hans-Jürgen
Gestern · Community
Herrliche Winterwanderung tolle, abwechslungsreiche Winterwanderung in herrlicher Landschaft. Viele Einkehrmöglichkeiten am Weg. Obwohl wir an einem sonnigen Sonntag im Januar unterwegs waren, war der Weg - mit Ausnahme der Strecke entlang des Ufers des Schluchsees - nur spärlich begangen. Tipp 1: UNBEDINGT den Abstecher zum Gipfel des Bildsteins machen - die traumhafte 270-Grad-Aussicht lohnt den moderaten Anstieg (Rückweg auf demselben Pfad) Tipp 2: Einkehr im Café Hug in Schluchsee :)
mehr zeigen
Gemacht am 29.01.2023
Foto: Hans-Jürgen Osswald, Community
Foto: Hans-Jürgen Osswald, Community
Foto: Hans-Jürgen Osswald, Community
Foto: Hans-Jürgen Osswald, Community
Bewertung zu Sand - Kleine Grinde Sikgebitetour von Léa
Gestern · Community
Tolle Skitour. Bei wenig Schnee und Nebel habe ich die kleine Grinde weggelassen und bin stattdessen am Ochsenstall umgekehrt.
mehr zeigen
Gemacht am 01.01.2023
Foto: Léa Shah, Community
Foto: Léa Shah, Community
Foto: Léa Shah, Community
Foto: Léa Shah, Community
Foto: Léa Shah, Community
Alles anzeigen Weniger anzeigen

Ziele im Schwarzwald (Mittelgebirge)


Naturregionen