Sprache auswählen

Bergtouren in Goms

Wallis, Schweiz

Outdooractive Redaktion  Verifizierter Partner 
Autor dieser Seite
LogoOutdooractive Redaktion
Für alle, die im Urlaub gerne aktiv unterwegs sind, haben wir in Goms zahlreiche Vorschläge. Unser Reiseführer ist Inspirationsquelle für die Planung eurer nächsten Unternehmung. Stöbert durch die Beschreibungen der schönsten Bergtouren und erhaltet alle wichtigen Tourdetails für eure Planung.
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege

Die 10 schönsten Bergtouren in Goms

Schautour mit Aletschgletscher.
Bergtour · Wallis
UNESCO-Höhenweg Bettmerhorn–Eggishorn
Premium Inhalt Schwierigkeit mittel
1
3 km
3:00 h
399 hm
182 hm
Der UNESCO-Höhenweg von der Bergstation Bettmerhorn über den Bettmergrat bis zur Bergstation Eggishorn ist eine spektakuläre Schautour für trittsichere Berggänger.
Blick auf Griessee und Griesgletscher von Mändeli
Bergtour · Bellinzona und Täler
Nufenenstock
Premium Inhalt Schwierigkeit mittel
11,5 km
4:30 h
950 hm
950 hm
Der Nufenenstock bietet den schönsten Ausblick auf den Griesgletscher und seinen türkisblauen See. Der Weg zum Gipfel ist nicht markiert, stellt den Alpinwanderer aber vor keine großen Herausforderungen (T3).
Auf dem Aletschgletscher. Im Hintergrund Dom, Matterhorn und Weißhorn
Bergtour · Fiesch
Gletschertrekking Aletsch Tag 1: In 4 Tagen von Fiesch durch Schnee und Eis zum Oberaarstausee -> Fiescheralp, Konkordiahütte
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel Etappe 1
13,4 km
6:00 h
784 hm
156 hm
Am ersten Tag wandern wir auf dem Namensgeber des Welterbes Jungfrau-Aletsch von der Fiescheralp bis zur Konkordiahütte.
Aletschgletscher, View Point, Eggishorn
Bergtour · Aletsch Arena
Alpine Wanderung UNESCO-Höhenweg vom Bettmerhorn zum Eggishorn
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel geschlossen
1
3 km
3:00 h
373 hm
149 hm
Am Gratweg erwarten dich echte Herausforderungen und fantastische Ausblicke auf den Aletschgletscher und die Walliser Bergwelt. Ein Traum für trittsichere, schwindelfreie Wanderer!
Im Abstieg auf dem Fieschergletscher
Bergtour · Fieschertal
Gletschertrekking Aletsch Tag 3: In 4 Tagen von Fiesch durch Schnee und Eis zum Oberaarstausee -> Finsteraarhornhütte, Oberaarjochhütte
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel Etappe 3
7,5 km
4:00 h
575 hm
368 hm
Wieder ein Tag auf dem Eis. Die Berge sind nun niedriger und die Gletscherströme kürzer. Aber immer noch gewaltig.
Kurz vor der Grünhornlücke. Dahinter das Finsteraarhorn
Bergtour · Fieschertal
Gletschertrekking Aletsch Tag 2: In 4 Tagen von Fiesch durch Schnee und Eis zum Oberaarstausee -> Konkordiahütte, Finsteraarhornhütte
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel Etappe 2
5,7 km
5:00 h
641 hm
447 hm
Die zweite Etappe ist kürzer als die Erste und verbindet die Konkordia- mit der Finsteraarhornhütte. Bis auf die kurzen Abschnitte im Hüttenbereich bewegen wir uns im Eis.
Im Abstieg auf dem Oberaargletscher. Das Springen über Gletscherspalten ist zur Routine geworden
Bergtour · Fieschertal
Gletschertrekking Aletsch Tag 4: In 4 Tagen von Fiesch durch Schnee und Eis zum Oberaarstausee -> Oberaarjochhütte, Berghaus Oberaar (Grimselpass)
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel Etappe 4
8,8 km
3:30 h
9 hm
953 hm
Letzte Etappe der Durchquerung. Sie beginnt mit Eis und endet im Grün. Ein schöner Kontrast.
Blick vom Gipfel auf den Rhonegletscher
Bergtour · Schweiz
Chli Furkahorn / Kleines Furkahorn 3026m ab Furkapass
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
4,9 km
2:50 h
598 hm
598 hm
Das kleine Furkahorn ist ein relativ einfach zu besteigender 3000er für erfahrene Berggeher und bietet sich als schnelle Akklimatisierungstour auf dem Weg z.B. ins Wallis an. Vom Gipfel hat man einen tollen Tiefblick ins obere Goms und auf die Berner und Walliser Viertausender sowie den Rhonegletscher. Bei Guter Sicht sieht man Dom, Matterhorn, Weißhorn etc.
Tomasee Rheinquelle
Bergtour · Disentis Sedrun
5-Tagestour Vier-Quellen-Weg
empfohlene Tour Schwierigkeit schwer geschlossen
77,3 km
29:00 h
4.042 hm
3.770 hm
 Im Gotthardmassiv wandern wir zu den vier Quellen Rhein, Reuss, Ticino und Rhone. T3
Bergtour · Bellinzona und Täler
Pforzheim – Mittelmeer: 18.Etappe Capanna Cormo Gries – Rifugio Eugenio Maragaroli
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel Etappe 18
16,5 km
8:30 h
1.042 hm
1.171 hm
Ouvertüre in Eis. Der Griessgletscher fließt von Blinnenhorn herunter.
Nichts passendes gefunden?

Entdecke viele weitere Touren in der Tourensuche

zur Tourensuche

Plane ganz einfach eigene Touren

zum Tourenplaner
Personalisiere deine Suche!

Weitere Regionen für Bergtouren in Goms

Ähnliche Aktivitäten in Goms