Bergsommer zwischen Eismeer und Märchenwald 

Mitten im UNESCO-Welterbe Swiss Alps Jungfrau-Aletsch erlebt man den imposanten 23 Kilometer langen Aletschgletscher hautnah: Geführte Touren auf den Eisriesen starten direkt vom autofreien Hochplateau der sonnenverwöhnten Aletsch Arena.

Im UNESCO-Welterbe Swiss Alps Jungfrau-Aletsch thronen die autofreien Bergdörfer Riederalp, Bettmeralp und Fiescheralp auf dem sonnenverwöhnten Hochplateau der Aletsch Arena. Im Blick den imposantesten, längsten Eisstrom der Alpen und 40 Viertausender! Knapp zehn Minuten gondelt die Bahn aus dem Tal – mit den charmanten historischen Orten Mörel-Filet, Lax, Fiesch und Fieschertal – hinauf in die barrierefreie Sommerfrische der kristallklaren Bergseen und magischen Kraftorte; der eisigen Abenteuer-Touren auf dem 23 Kilometer langen Aletschgletscher; der 1000-jährigen Arven im märchenhaften Aletschwald; der unzähligen Kinderprogramme; der Mountainbike-Trails und Seilparks; und des sensationellen Blicks von den View-Points Moosfluh, Bettmerhorn und Eggishorn.

Wanderparadies Aletsch Arena

Kaum irgendwo bietet die Natur eine eindrucksvollere Wanderkulisse als in der Aletsch Arena. Mehr noch: Die Region ist Teil des UNESCO-Welterbes Schweizer Alpen Jungfrau-Aletsch und gilt damit als einzigartige und besonders schützenswerte Naturlandschaft.

Bewusst wird Wanderern die Einmaligkeit der grandiosen Gebirgslandschaft nahezu überall: Auf einer Wanderung entlang des Grossen Aletschgletschers. Einer Tour auf die drei View Points, mit Blick auf den grössten Eisstrom der Alpen und die Viertausender des Wallis. Oder bei einer Genusswanderung durch den unter Naturschutz stehenden Aletschwald mit seinen bis zu 900 Jahre alten Arven.

Wanderung
geschlossen
Hängebrücke Belalp - Riederalp

Wanderung von der Belalp über die Hängebrücke zur Riederalp

Der Adrenalin-Kick auf der Hängebrücke, der imposante Blick auf das Gletschertor und uralte Arven im Aletschwald machen die Wanderung zu einem wirklich eindrucksvollen Erlebnis.
Wanderung
geschlossen
Grosse Drei-Seen-Wanderung: Bettmersee, Blausee, Märjelensee

Grosse Drei-Seen-Wanderung: Bettmersee, Blausee, Märjelensee

Drei idyllische Bergseen und der imposante Grosse Aletschgletscher: Auf dieser traumhaften Rundwanderung erleben Sie das Element Wasser in besonders eindrucksvoller Form.   
Wanderung
geschlossen
Goms-Bridge

Rundwanderung über die Aspi-Titter Hängebrücke und Goms Bridge

Zwei spektakuläre Hängebrücken, typische Walliser Dörfer und eindrucksvolle Naturlandschaften. Trittsichere, schwindelfreie Wanderer erwartet ein echtes Erlebnis!

Biken - let it roll

Ein Traum für Biker, wenn nicht gar der Bike-Himmel! Über 100 km Bike-Routen mit Dauerblick auf eines der schönsten Bergpanoramen der Alpen – das muss der Aletsch Arena eine andere Bike-Destination erst einmal nachmachen. Das Gute daran: Im befreiendsten Naturerlebnis der Alpen kommt der Naturliebhaber auf seine Kosten. Eine Leidenschaft, die unter die Haut geht.

Mountainbike-Tour
geschlossen
Stoneman Glaciara - Der grösste Gletscher der Alpen: Aletschgletscher

Mountainbike-Route Stoneman Glaciara by Roland Stauder

Die Tour ist eine echte Challenge für versierte Biker! In einzelnen Tagesetappen ist der Mix aus fordernden Streckenabschnitten und faszinierender Natur schon leichter zu meistern.
Mountainbike-Tour
geschlossen
Mountainbike

Aussichtsreiche Mountainbikerunde über Breiten, Bister und Hockmatte

Eine traumhafte und abwechslungsreiche, aber auch konditionsfordernde Tagestour durch die vielen Orte und Weiler beiderseits des Rhonetals.
Mountainbike-Tour
geschlossen
Mountainbiken

Freichirunde: von Fiesch auf den Schinerewysse

Idyllische Walliser Dörfer, das schöne Binntal, ein harter, aber gut fahrbarer Anstieg, der einen nah an die hochalpine Bergkulisse heranbringt und als Krönung eine rasante Abfahrt. Bikerherz, was willst du mehr?